So spiegeln Sie ein Bild in Photoshop

Pho­to­shop ist ein leis­tungs­fähiges Bild­bear­beitung­spro­gramm, das für seine fortschrit­tlichen Funk­tio­nen und nicht für seine Benutzer­fre­undlichkeit bekan­nt ist. Kein Wun­der also, dass viele neue Benutzer Schwierigkeit­en haben her­auszufind­en, wie man grundle­gende Auf­gaben wie das Spiegeln von Bildern durch­führt. Diese Anleitung zeigt Ihnen genau, wie Sie ein Bild in Pho­to­shop spiegeln können.

Keine Sorge — Sie sind nicht der Einzige, der das nicht her­aus­find­en kann!

Spiegeln / spiegeln eines Bildes in Photoshop

Ver­wen­den Sie das Menü Bild­drehung, um ein Bild hor­i­zon­tal zu spiegeln oder ver­tikal zu spiegeln.

Wenn das Bild keine Ebe­nen hat, ist das Spiegeln ziem­lich ein­fach. Gehen Sie ein­fach auf Bild -> Bild­drehung und wählen Sie Lein­wand hor­i­zon­tal spiegeln. Dadurch wird das Bild gespiegelt. Sie kön­nen es erneut auswählen oder auf Rück­gängig klick­en, um das Bild wieder in seine ursprüngliche Posi­tion zu bringen.

Sie kön­nen auch auf Lein­wand ver­tikal spiegeln klick­en, um ein Bild ver­tikal zu spiegeln.

So spiegeln Sie eine Ebene in Photoshop

Sie kön­nen auch eine einzelne Ebene anstelle des gesamten Bildes spiegeln.

Was ist, wenn Sie ein Bild mit mehreren Ebe­nen haben und nur eine einzelne Ebene spiegeln möcht­en? Auch das ist ein­fach. Navigieren Sie zunächst zu der Ebene, die Sie spiegeln möcht­en. Sie kön­nen auch mehrere Ebe­nen auswählen. Gehen Sie dann zu Bear­beit­en -> Trans­formieren und wählen Sie Hor­i­zon­tal spiegeln oder Ver­tikal spiegeln.

Sie kön­nen auch Cmd + T (Strg + T für Win­dows) drück­en, um ein Bild über das Werkzeug “Frei trans­formieren” zu spiegeln. Mit diesem Werkzeug kön­nen Sie auch Bilder rotieren.

Weitere Tipps

  • Stellen Sie sich­er, dass die Ebene, die Sie spiegeln wollen, nicht ges­per­rt ist.
  • Text und Logos wer­den beim Spiegeln verkehrt herum dargestellt. Spe­ich­ern Sie eine Kopie der Ebene vor dem Spiegeln und fügen Sie diese Ele­mente dann erneut ein, um dieses Prob­lem zu beheben.
  • Das Spiegeln eines Bildes kann auch Per­so­n­en unnatür­lich ausse­hen lassen
  • Sie kön­nen Bilder drehen und spiegeln, um auch rep­ti­tive Muster zu erzeu­gen! Ver­wen­den Sie dazu das Werkzeug “Weichze­ich­nen
  • Wählen Sie sorgfältig aus, wie Sie ein Foto spiegeln — ent­lang der ver­tikalen oder hor­i­zon­tal­en Achse -, da die Ergeb­nisse je nach Vorge­hensweise unter­schiedlich aus­fall­en werden.

Wie Sie sehen kön­nen, ist das Spiegeln eines Bildes in Pho­to­shop nicht schwierig. Wenn Sie weit­ere Pho­to­shop-Tuto­ri­als für Anfänger wün­schen, empfehlen wir Ihnen auch unseren Beitrag über das Zoomen in Pho­to­shop.

Schreibe einen Kommentar