Adobe Photoshop Crack: Was du im 2021 wissen solltest

Sie sind also auf der Suche nach einem Pho­to­shop-Crack? Da sind Sie nicht allein. Die hohen Kosten von Adobe Pho­to­shop und der Man­gel an Zahlungsmöglichkeit­en (nicht jed­er hat eine Kred­itkarte) machen es zu einem der beliebtesten Down­loads auf Tor­rent-Seit­en wie The Pirate Bay. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die besten Orte, an denen Sie Pho­to­shop-Tor­rents im Jahr 2021 find­en kön­nen, mögliche Nachteile des Tor­rent­ings (ein­schließlich der Ver­mei­dung von Viren) und andere Tipps zum kosten­losen Herun­ter­laden von Photoshop.

Fea­ture-Foto: Soft­ware Herun­ter­laden von The Focal Project 

Warnung: Laden Sie keinen Photoshop-Crack von Google herunter

Wenn Sie bei Google nach Pho­to­shop-Cracks suchen, wer­den Sie eine lange Liste mit Tausenden von Ergeb­nis­sen find­en. Besuchen Sie unter keinen Umstän­den diese Seit­en oder laden Sie diese Tor­rents herunter. Auch wenn einige der Ergeb­nisse funk­tion­ierende Links enthal­ten, han­delt es sich bei den meis­ten um Mal­ware- oder Phish­ing-Seit­en, die Sie dazu ver­leit­en, bösar­tige Soft­ware auf Ihrem Com­put­er zu instal­lieren. Der Besuch dieser Seit­en erfol­gt auf eigene Gefahr.

Die besten Torrent-Seiten für Photoshop, die auch im Jahr 2021 noch funktionieren

Photoshop torrents on a website
The Pirate Bay ist im Jahr 2021 nicht mehr die sich­er­ste Wahl für Photoshop-Torrents.

Alle sicheren Tor­rents wur­den auf­grund von Urhe­ber­rechtsver­let­zun­gen von Google ent­fer­nt, weshalb Sie nur noch Mal­ware-Seit­en sehen. Aus diesem Grund kön­nen wir lei­der auch keine Tipps geben, wo man Pho­to­shop-Tor­rents find­en kann. Neben raubkopiert­er Soft­ware find­en Sie auf den meis­ten Tor­rent-Seit­en aber auch eine Vielzahl von 100% legalen Down­loads, wie z.B. diese Pho­to­shop Alternative.

GIMP oder die Illus­tra­tionssoft­ware Kri­ta. Sie kön­nen diese Open-Source-Soft­ware auf jed­er dieser voll funk­tions­fähi­gen Tor­rent-Sites legal herunterladen:

  • RARBG
  • 1337x
  • The Pirate Bay (siehe War­nung hier)

RARBG und 1337x sind die sich­er­sten Quellen für Soft­ware. Wir rat­en davon ab, The Pirate Bay als erste Wahl zu ver­wen­den, da die Seite rel­a­tiv ungepflegt ist und viele Viren enthält.

Wie Sie auf Torrent-Seiten sicher bleiben

sffs­dfs­df Selb­st bekan­nte Tor­rent-Seit­en kön­nen immer noch Mal­ware enthal­ten, selb­st wenn Sie legale Open-Source-Inhalte herun­ter­laden. Aus diesem Grund ist es rat­sam, nur die beliebtesten Tor­rents herun­terzu­laden und Bew­er­tun­gen zu lesen, in denen oft auf eventuelle Mal­ware hingewiesen wird. Führen Sie immer ein Antiviren­pro­gramm wie Avast oder Cla­mavNet

auf Ihrem Com­put­er aus — auch wenn Sie einen Mac ver­wen­den. In vie­len Anleitun­gen wird emp­fohlen, ein VPN zu ver­wen­den, um Ihre Iden­tität zu ver­ber­gen, wenn Sie raubkopierte Soft­ware herun­ter­laden. Dies sollte jedoch nicht notwendig sein, wenn Sie kosten­lose Open-Source-Soft­ware herun­ter­laden, da dies zu 100% legal ist.

Warum wir von Photoshop-Cracks abraten

A person on a computer (maybe) thinking about where to find Photoshop torrents
Kaufen Sie ein­fach die Soft­ware — es ist ein­fach­er und das Richtige zu tun. Foto: Per­son auf Mac­book Pro getunt von Tirza-van-Dijk

Abge­se­hen von den Prob­le­men mit Viren und Mal­ware glauben wir wirk­lich nicht, dass das Tor­rent­ing von Pho­to­shop die richtige Lösung ist. Obwohl es stimmt, dass Adobe “eine große Fir­ma mit viel Geld” ist und Sie wahrschein­lich “nur ein Durch­schnitts­bürg­er” sind, investiert Adobe kon­tinuier­lich Mil­lio­nen von Dol­lar, um die Soft­ware so gut wie möglich zu machen. Tausende von Men­schen haben ihre Kar­ri­eren damit ver­bracht, diese Soft­ware zu dem zu machen, was sie ist. Adobe und sein Team ver­di­enen es, für ihre harte Arbeit belohnt zu wer­den. Es gibt eine Rei­he weit­er­er Gründe, warum Sie Pho­to­shop nicht als Tor­rent herun­ter­laden sollten:

Rechtliche Risiken

Es gibt auch poten­zielle rechtliche Risiken, die mit Pho­to­shop-Tor­rents ver­bun­den sind. Je nach­dem, wo Sie leben, kön­nten Sie eine Geld­strafe von 1.000 € oder mehr und manch­mal auch Gericht­skosten zahlen. ISPs sind geset­zlich verpflichtet, das Inter­net von ille­galen Down­load­ern abzuschalten.

Keine Updates oder Unterstützung

Sind Sie auf ein Prob­lem oder einen Fehler gestoßen? Möcht­en Sie eine neue Funk­tion im neuesten Update aus­pro­bieren? Sie kön­nen jede Art von Pro­duk­t­sup­port vergessen, wenn Sie Pho­to­shop ille­gal herun­ter­laden. Das gilt auch für den Zugriff auf die neuesten Funk­tio­nen und Fehler­be­he­bun­gen. Und Adobe überwacht aktiv die Raubkopi­en durch den Adobe Gen­uine Soft­ware Integri­ty Service

. Vielle­icht wachen Sie eines Tages auf und stellen fest, dass Pho­to­shop nicht mehr geladen wer­den kann!

Es kostet nur 10 € / Monat.… sei nicht geizig

Das Tor­rent­ing von Pho­to­shop war früher eher vertret­bar, als Adobe noch $400 für die Soft­ware ver­langte. In dem Bemühen, die Soft­ware erschwinglich­er zu machen, bietet Adobe jet­zt Pho­to­shop auf ein­er monatlichen Abo-Basis für nur 10 € / Monat über Cre­ative Cloud

an. Dieses Paket erfordert zwar eine Bindung von min­destens einem Jahr, enthält aber auch die beliebte Foto­bear­beitungs-App Light­room und 20 GB Cloud-Spe­ich­er. Sie kön­nen kosten­los auf neue Ver­sio­nen von Pho­to­shop upgraden, sobald diese veröf­fentlicht wer­den. Angesichts des Zeitaufwands, des Ärg­ers und des Risikos von Tor­rents ist es bess­er, Cre­ative Cloud zu abon­nieren. Es ist ein klein­er Preis für etwas, das ein enormes Maß an Funk­tion­al­ität bietet. Es gibt Zeit­en im Leben, in denen es ein­fach keinen Sinn macht, ein Geizhals zu sein.

Gratis Photoshop für Studenten

Smiling student at a college graduation
Sie freute sich auf ihren Abschluss… bis ihre Uni­ver­sität ihr am näch­sten Tag den kosten­losen Pho­to­shop-Zugang abschal­tete. Bild: Stu­dentin von Juan-Ramos.

Eine Rei­he von Schulen und Uni­ver­sitäten arbeit­en mit Adobe zusam­men, um Stu­den­ten Pho­to­shop kosten­los oder zu deut­lich reduzierten Kosten zur Ver­fü­gung zu stellen. Hier ist ein Beispiel von der Uni­ver­sität Tübingen

, wie Vol­lzeit­stu­den­ten Adobe Phot­shop kosten­los auf bis zu zwei Geräten erhal­ten kön­nen. Viele US-Uni­ver­sitäten haben ähn­liche Programme.

Sie können auch ältere Versionen von Photoshop kaufen

Obwohl nicht groß bewor­ben, kön­nen Sie ältere Box-Kopi­en von Pho­to­shop CC und Pho­to­shop CS6 immer noch online kaufen. Diese kom­men mit ein­er CD und einem Lizen­zschlüs­sel, der abso­lut noch funk­tion­iert. Falls Sie kein CD-Laufw­erk haben, kön­nen Sie die Soft­ware auch von Adobe herun­ter­laden und mit dem mit­geliefer­ten Lizen­zschlüs­sel aktivieren. Die Kern­funk­tion­al­ität von Pho­to­shop hat sich seit Jahrzehn­ten nicht verän­dert. Diese älteren Ver­sio­nen sind für die Bedürfnisse der meis­ten Men­schen aus­re­ichend und das Beste ist, dass Sie nicht die neueste Com­put­er-Hard­ware benöti­gen, um sie auszuführen!

Andere Optionen, die Sie in Betracht ziehen sollten:

Neben Pho­to­shop gibt es auch eine Rei­he von kosten­losen und preiswert­eren Bildbearbeitungsprogrammen:

  • GNU Image Manip­u­la­tion Pro­gram (GIMP): Dieser Open-Source-Klon ist fast so alt wie das Orig­i­nal. So ziem­lich alles, was Sie in Pho­to­shop machen kön­nen, vielle­icht abzüglich der allerneuesten Funk­tio­nen, kön­nen Sie auch in GIMP machen. Außer­dem gibt es eine umfan­gre­iche Online-Com­mu­ni­ty und Unter­stützung für viele Betrieb­ssys­teme, darunter Win­dows, Mac und Lin­ux. Da die Benutze­r­ober­flächen der bei­den so ähn­lich sind, kön­nen Sie direkt von Pho­to­shop zu GIMP wech­seln, ohne sich ver­loren zu fühlen.
  • Pix­el­ma­tor Pro ist ein leis­tungsstarkes Bild­bear­beitungs- und Grafikpro­gramm, das auss­chließlich für den Mac entwick­elt wurde. Es ist unglaublich ein­fach zu bedi­enen und hat eine inno­v­a­tive Benutze­r­ober­fläche, die ihrer Zeit voraus ist. Es ist mit $39,99 zwar nicht kosten­los, aber eine Über­legung wert, wenn Sie etwas Geld haben oder nach ein­er intel­li­gen­teren Alter­na­tive suchen.
  • Lumi­nar ist eine weit­ere kostenpflichtige Alter­na­tive zu Pho­to­shop. Wie Pix­el­ma­tor ver­sucht es nicht, direkt mit Klon­funk­tio­nen zu konkur­ri­eren — es ist ein neuer Weg, Ihren Bear­beitungswork­flow von Grund auf neu zu gestal­ten. Speziell für Fotografen entwick­elt, kön­nen Sie ganz ein­fach den Him­mel erset­zen, Objek­te ein­bet­ten und vieles mehr. Lumi­nar nutzt die Kraft der kün­stlichen Intel­li­genz, um Ihre Fotos auch automa­tisch zu verbessern.
  • Can­va ist ein Grafikde­sign-Tool, das für die Erstel­lung der all­seits beliebten Pin­ter­est- und Insta­gram-Grafiken beliebt ist. Mit der kosten­losen Basisver­sion kön­nen Sie ein­fach Text und Grafiken zu Bildern hinzufü­gen. Es ist eine Über­legung wert, wenn Sie nur eine schnelle Möglichkeit brauchen, um Bilder für soziale Medi­en zu verbessern.

Abschließende Gedanken

Wenn Sie es bis hier­her geschafft haben und nicht gle­ich weggek­lickt haben, als wir vom Down­load von Pho­to­shop-Tor­rents abger­at­en haben, kön­nen wir uns nur noch ein­mal wieder­holen — bitte denken Sie zweimal darüber nach, bevor Sie Pho­to­shop raubkopieren oder knack­en. Es ist zwar defin­i­tiv nicht das Schlimm­ste, was man im Leben tun kann, aber es gibt so viele andere Möglichkeit­en, auf die Soft­ware zuzu­greifen und so viele Alter­na­tiv­en im Jahr 2021, dass es wirk­lich keinen Grund dafür gibt. Wenn Sie sich dazu entschließen, diesen Weg zu gehen, ziehen Sie bitte zumin­d­est in Betra­cht, die Soft­ware ord­nungs­gemäß zu lizen­zieren, sobald Sie finanziell dazu in der Lage sind.

Schreibe einen Kommentar